Spende?

Man kann die GRUNDGESETZWANDERUNG mit einer Spende unterstützen, am besten auf das Konto des stimmfeld-Vereins!

www.stimmfeld-verein.de. Ab einer Spende von 20 Euro schreiben wir gerne eine Spendenquittung! Stichwort: Grundgesetzwanderung

Montag, 31. Juli 2017

Überblick nächste Etappe

Für die Etappe der GG-Wanderung, die ich am nächsten Montag (7.8.) in Rheinbach beginnen werde, fällt es mir schwer, einen Wanderplan im vorhinein zu entwerfen. Die Route ist zwar ungefähr klar, aber ich kann noch nicht abschätzen, wo ich Station machen werde und wieweit ich in der Woche komme.

Sicher ist jetzt, dass ich die erste Nacht in der Jugendherberge in Bonn verbringe und von dort am nächsten Morgen (8. August) über den Rhein setze und am Adenauerhaus eine Rezitation machen werde. Dann werden wir sehen, wie spät es ist, und wie weit ich noch kommen kann an dem Tag. Auf jeden Fall folge ich weiter dem Wanderweg der deutschen Einheit und laufe in Richtung Eitorf.


Von Eitorf geht es weiter über Bohlscheid, Schneppe und Altenherfen in Richtung Waldbröl.
Von Walsbröl über Hermesdorf, Erdingen Nosbach in Richtung Olpe. Da hoffe ich am Samstag anzukommen.
Ich bin dankbar über mögliche interessante Rezitationsorte, die auf dem Weg liegen und sich vielleicht nicht ganz offensichtlich zeigen!

Genaue Infos über meine Etappen und Übernachtungsorte gebe ich während der Wanderung hier. Nachfragen sind (sofern es Netz gibt) auch über handy möglich: 0151 22431293.

1 Kommentar: